Marianne Fülöp

Kinesiologin & Produzentin der Fülöp-Essenzen

AUGEN

AUFLÖSEN DER HINDERLICHEN ENERGIEMUSTER FÜR DIE AUGEN

Klimaanlagen, Pollen, Computerarbeit – unsere Augen sind ständigen Umwelteinflüssen und Strapazen ausgesetzt. So manchen begleitet ein hartnäckiges Trockenheitsgefühl oder der ständige Drang sich die Augen zu reiben. Oft macht sich auch eine dauerhafte Ermüdung breit, die ein ständiges Tränen zum alltäglichen Begleiter werden lässt. Das hemmt den Energiefluss im Bereich des Auges und stört den Blick auf das Wesentliche.

Die Fülöp-Essenz Augen löst die störenden Energiemuster auf und beseitigt die energetischen Blockaden.

ANWENDUNG:

Dreimal täglich oder je nach Bedarf drei Tropfen unter die Zunge geben. Bei dauerhafter Anwendung kann man die Essenz auch in die Trinkflasche geben (5 Tropfen in 0,5l Wasser).

NICHT IN DIE AUGEN TROPFEN !!!

ERFAHRUNGSBERICHTE:

  • Frau, 48 Jahre, im Wechsel, berichtet nach 2 Wochen Einnahme von Verbesserung ihrer juckenden Augen.

  • Ehepaar in Pension verwenden diese Essenz seit Jahren, speziell in den Sommermonaten

  • Frau, 65 Jahre berichtet über Verbesserung ihrer Augentrockenheit

SHOP